Operationen

Wundversorgung und Wundverschluss nach Verletzungen und anderer Genese

Magendrehung bei Hunden

Gebärmutterentzündung (Pyometra) bei Hund und Katze

Kaiserschnitt bei Großtieren und Kleintieren

Tumoroperationen (Haut, Gesäuge, Bauchraum)

Darmverschluss

Kastration männlich und weiblich (Hund, Katze, Heimtiere, Großtiere)

Bei jedem Eingriff mit einer Narkose besteht ein gewisses Risiko für ihr Tier.
Deshalb wird vor jeder Operation das Tier einer gründlichen klinischen Untersuchung unterzogen.